Veranstaltungen

Bitte wählen sie ein Datum im Kalender aus um die Eventinformationen anzuzeigen.

31.03.2016
IT-Strategie für den Export

Sind Ihre Exportprozesse sicher und automatisiert?

Wenn Sie Ihre Exportsendungen mit großem manuellen Aufwand abwickeln, sollten Sie Ihre Software-Strategie in der Supply Chain hinterfragen. Finden Sie die passende IT-Unterstützung. Nutzen Sie jetzt diesen Schnelltest von AEB als Entscheidungshilfe.

 
   


Ist Ihr ERP-System fit für Logistik, Export und Außenwirtschaft?

ERP-Systeme sind das Rückgrat nahezu jedes Unternehmens. In einer aktuellen Studie der Trovarit AG wurden knapp 2.400 Anwender zu zahlreichen Kriterien befragt und speziell auch die Zufriedenheit bei 38 „Logistik-ERPs“ untersucht. Das Ergebnis: Die Anwender sind mit ihren Lösungen weitestgehend zufrieden. Allerdings gibt es große Unterschiede bei den verschiedenen Einsatzgebieten. Vor allem, wenn es darum geht, die eigene Logistik-, Export- und Außenwirtschaftsabwicklung zu unterstützen, stehen viele Unternehmen vor der Frage: Ist es besser, die Prozesse im ERP-System abzubilden oder auf fachspezifische IT-Tools, sogenannte Best-of-Breed-Lösungen zurückzugreifen?

Wann ist eine Best-of-Breed-Software sinnvoller?

Entscheidend für die Wahl der richtigen Software-Strategie sind vier Kriterien: Funktionalität, Flexibilität in der Systemarchitektur, Fachkompetenz des Anbieters und Bedeutung von Logistik und Außenwirtschaft im Unternehmen.
Das neue White Paper von AEB zeigt Stärken und Schwächen der beiden Alternativen auf und gibt Unternehmen Entscheidungskriterien als Unterstützung an die Hand. Zudem schafft ein Schnelltest mit zehn Fragen Klarheit für eine erste Einschätzung.

 
   


Jetzt kostenfrei das White Paper inklusive Schnelltest downloaden.